Lederöl Reitsport - 150 ml

Webcode :
8220538
Produktvorteile
Macht das Leder wieder geschmeidig.Gemisch aus 3 Ölsorten (Klauenöl, Hydrophan-Öl und Sonnenblumenöl), das schnell einzieht und dem Leder in der Tiefe Feuchtigkeit spendet.
KUNDENBEWERTUNGEN
4.5 / 5 4 Meinung
2,99 €*
19,93 € / L

2 ERHÄLTLICHE FARBEN

VORTEILE

Flüssigkeitsversorgung
Gemisch aus 3 pflegenden Ölsorten (Klauenöl, Hydrophan-Öl und Sonnenblumenöl)
Einfache Nutzung
Das Öl ist leicht aufzutragen mittels Lappen oder Pinsel.

EIGENSCHAFTENtiti

Wirkung
Feuchtigkeitsspendend
Material
Sonnenblumenöl, Hydrophan-Öl, Klauenöl, Duft- und Farbstoffe
Konzipiert für
Rehydratisiert altes oder neues Leder in der Tiefe und macht es wieder geschmeidig.

TIPPS

Pflegehinweise
Eine geeignete Vorbehandlung von neuem Leder und eine entsprechende Pflege sind wichtig für den Komfort des Pferdes und die Sicherheit des Reiters.Ein gepflegter Sattel und Zaumzeug sind länger haltbar und bieten bessere Arbeitsbedingungen. Die Pflege des Leders ist leichter, wenn sie regelmäßig stattfindet: täglich, wöchentlich oder monatlich, je nach Klimabedingungen und Einsatzhäufigkeit.
Speicher Tipps
Vor Licht geschützt und kühl lagern.
Verwendungsbeschränkungen
Ungeeignet für bereits geschmeidiges Leder und Sattel-Sitzfläche

Zusatzinformationen

Tipps für die Lederaufbereitung:
Monatliche Pflege, um die Schönheit des Leders zu bewahren und vor der ersten Nutzung: 1. Schritt: Leder mit Schwamm und Glyzerinseife reinigen, trocknen lassen. 2. Schritt: Notwendig für neues, trockenes oder brüchiges Leder, nicht empfohlen für Leder, das bereits weich ist. Öl mit einem Lappen auftragen und dabei die Unterseite des Leders mit einbeziehen, einwirken lassen. 3. Schritt, für jede Art von Leder: Fett mit einem Lappen auftragen, einwirken lassen und auf Hochglanz polieren.
Gebrauchshinweis:
Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.
Pflegehinweise:
Eine geeignete Vorbehandlung von neuem Leder und eine entsprechende Pflege sind wichtig für den Komfort des Pferdes und die Sicherheit des Reiters.Ein gepflegter Sattel und Zaumzeug sind länger haltbar und bieten bessere Arbeitsbedingungen. Die Pflege des Leders ist leichter, wenn sie regelmäßig stattfindet: täglich, wöchentlich oder monatlich, je nach Klimabedingungen und Einsatzhäufigkeit.

KUNDENBEWERTUNGEN

4.5 / 5 4 Meinung
4 Nutzer empfehlen dieses Produkt
  • Mann
    60 und älter
    08 Juni 2017
    In Benutzung seit 2 bis 8 Wochen
    That review has been deposited on this product version
    Gutes Produkt

    Annehmbares Preis : Leistungsverhältnis. Verarbeitung: gut. Ergebnis noch nicht zufriedenstellend, da bearbeitete Grill-Lederschürze noch immer zu steif. Wie lange könnte eine zufriedenstellende Erweichung noch dauern??

  • Frau
    50-59 Jahre
    27 Dezember 2015
    In Benutzung seit 7 bis 12 Monate
    That review has been deposited on this product version
    api.label.reviewFlag.checkedPurchase.title
    alles perfekt

    jeder zeit wieder

  • Frau
    23 März 2015
    That review has been deposited on this product version
    api.label.reviewFlag.checkedPurchase.title
    prinzipiell sehr gut

    Sehr gut geeignet für trockene Ledergürtel.
    Selbst super hart gewordenes Sattelzeug wird nach mehrmaligem Aufträgen wieder super weich

SEITENANFANG