REITEREQUIPMENT

7 Tipps

Der Sattelgurt

Er hält den Sattel auf dem Rücken des Pferdes fest.

Der Trensenzaum:

Der Trensenzaum wird auf dem Kopf des Pferdes befestigt. Man befestigt daran ein Gebiss (Mundstück), das in das Maul des Pferdes gehört. Es ist aus Leder oder Synthetikriemen hergestellt.

Der Sattel

Der englische Sattel setzt sich von außen aus folgenden Hauptteilen zusammen:

Das Putzzeug

Durch die gründliche Reinigung des Pferdes kann man dabei:

(1)
SEITENANFANG